Höhenrainer Dorfverein e. V.

   
 
  Plattling
 

Höhenrain, Plattlinger Stadtteil

Plattling liegt im Gäuboden und bildet gemeinsam mit Deggendorf in der Region Donau-Wald ein Oberzentrum. Neun Kilometer vom Ortskern Plattlings mündet die Isar in die Donau. Dieses Mündungsgebiet ist von hoher landschaftlicher Schönheit und eignet sich hervorragend für ausgiebige Fußwanderungen oder Radtouren. Bei der ehemaligen Grafenmühle (nunmehr Wirtshaus mit Garten) und dem früheren Elektrizitätswerk befindet sich das Isar-Informationszentrum mit Ausstellungen zur Geologie und Biologie dieser Kulturlandschaft. Dieser Bereich gehört mit dem rechtsseitigen Isarufer jedoch bereits zur Nachbargemeinde Moos, während die Isarmündung selber, einschließlich der letzten 1.630 Meter vor der Mündung, zum Stadtgebiet von Deggendorf gehört. In der Nähe kann man im Sommer mit der Radfähre Altaha zum gegenüberliegenden Donauufer (Niederalteich) übersetzen.

Es existieren folgende Gemarkungen: Pankofen, Pielweichs, Plattling.

Stadtgliederung 

 

Plattling hat folgende Stadtteile: Plattling Stadt, Altholz, Enchendorf, Enzkofen, Höhenrain, Holzschwaig, Rohr, Pankofen, Pankofen-Bahnhof, Pielweichs, Ringkofen, Scheuer, Schiltorn, Singerhof
(Quelle: Wikipedia)



klicken um zur Homepage von Plattling zu gelangen


 
  Insgesamt waren schon 8518 Besucher hier!