Höhenrainer Dorfverein e. V.

   
 
  Satzung
 

§2 Zweck und Aufgaben
des Höhenrainer Dorfvereins

 

(1)  
Der Höhenrainer Dorfverein ist die Interessengemeinschaft von Bürgern, die sich zum Wohle des Dorfes Höhenrain in allen Bereichen des örtlichen Gemeinschaftslebens betätigen.

(2)  
Der Höhenrainer Dorfverein tritt ein für die Förderung der Dorfgemeinschaft, die Erhaltung des Brauchtums, des Dorfcharakters und der dörflichen Lebensgewohnheiten in Höhenrain

(3)
Der Höhenrainer Dorfverein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und erstrebt keinen Gewinn.

(4)
Der Verein ist selbstlos tätig: er verfolgt nich in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.

(5)
Mittel des Vereins dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.

(6)  
Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck der Körperschaft fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütung begünstigt werden.

 
 
  Insgesamt waren schon 7953 Besucher hier!